00800 20 50 50 50
Kostenlose Hotline

Unsere Empfehlung für die Kardiologie

In der Kardiologie sind die Gewichtsunterschiede und die Unterschiede in der Körperzusammensetzung groß. So sind koronare Herzkrankheiten häufig Ursache von erhöhtem Gewicht bzw. Adipositas und dem damit verbundenen Risiko von Arteriosklerose durch erhöhtes Cholesterin. Die Diagnose von Herzinsuffizienzen nimmt zu. Im Verlauf dieser Krankheit kann es auch zu kardialen Kachexien kommen, was die Prognose verschlechtert. Die medizinischen Messsysteme und Waagen von seca sind hier eine ideale Unterstützung für Diagnose und Therapie.

seca  704

Integrationsfähige Säulenwaage mit bis zu 300 Kilogramm Tragkraft

689,00 €* 725,00 €*
Zum Produkt
  • Basic
  • Advanced
  • Premium
Eigengewicht14,9 kg
Produktbreite360 mm
Produkthöhe930 mm
Produkttiefe520 mm
Teilung50 g < 150 kg > 100 g
Tragkraft300 kg
Unsere Empfehlung

Das Allround-Talent mit Netzwerkfähigkeit.

Um eine kardiale Dekompensation zu vermeiden ist es notwendig, Patienten mit Herzinsuffizienz insbesondere in den Stadien III und IV nach NYHA täglich zu wiegen. Lange bevor der Patient tatsächlich interventionsbedürftig wird, ist eine stetige Gewichtszunahme Ausdruck von Wassereinlagerungen. Diuretika wirken diesem Effekt entgegen und entziehen dem Körper Wasser.

Durch die besonders feine Teilung von 50 g erlaubt die funkfähige seca 704 eine zuverlässige Therapieüberwachung und überträgt die Daten automatisch an einen seca Funkdrucker oder über die Software seca emr flash 101 in ein Patienten Daten Management System (PDMS).

Auch für adipöse Patienten bis zu 300 kg kann die seca Säulenwaage genutzt werden.

Integrationsfähige geeichte Säulenwaage mit bis zu 300 Kilogramm Tragkraft

seca  analytics 115

Medizinische PC Software zur professionellen Auswertung der Körperzusammensetzung

ab  850,00 €*
Zum Produkt
  • Basic
  • Advanced
  • Premium
PeripherieDVD Laufwerk
SpeicherMindestens 512 MB RAM
Bildschirm1.024 x 768, High Color (16-bit), 32-bit (empfohlen)
Prozessor1.2 GHz oder höher
SchnittstellenFür die Verwendung mit seca Geräten USB 2.0 oder serielle Schnittstelle (RS232)
Festplattenspeicherminimum 1 GB
Unterstützende BetriebssystemeWindows (R) 10
Windows (R) 7 (SP1)
Windows (R) 8
Windows (R) 8.1
Windows (R) Server 2008
Windows (R) Server 2012
Windows (R) Server 2012 R2
Windows (R) Vista (SP1, SP2)
Windows Server 2008 R2
Weitere HardwareDVD Laufwerk
Unsere Empfehlung

Schnell und einfach - alle Ergebnisse in einer Übersicht zusammengefasst.

Erst mit der PC-Software seca analytics 115 wird die Waage zum System.

Zentraler Bestandteil der Software ist die Patientendatenbank. Jedes gemessene Gewicht kann eindeutig einem Patienten zugeordnet und im Verlauf betrachtet werden. So lassen sich Gewichtsänderungen frühzeitig erkennen.

Eine kardiale Dekompensation kann durch stetige Kontrolle und entsprechende intervenierende Maßnahmen effektiv verhindert werden. Liegen Labordaten und Blutdruck vor, zeigt die Software zusätzlich an, ob das metabolische Syndrom vorliegt oder nicht. Zudem wird das kardiovaskuläre Risiko bewertet.

Medizinische PC Software zur professionellen Auswertung der Körperzusammensetzung mit 3 Lizenzen

seca  mBCA 515

Medizinischer Body Composition Analyzer zur Ermittlung der Körperzusammensetzung im Stehen

Zum Produkt
  • Basic
  • Advanced
  • Premium
BIA Messdauer17 Sekunden
BIA Messfrequenzen1; 1,5; 2; 3; 5; 7,5; 10; 15; 20; 30; 50; 75; 100; 150; 200; 300; 500; 750; 1.000 kHz
BIA Messmethode8-Punkt Bioelektrische Impedanz Analyse
BIA MesssegmenteRechter Arm, linker Arm, rechtes Bein, linkes Bein, rechte Körperhälfte, linke Körperhälfte, Torso
Unsere Empfehlung

Medizinischer Body Composition Analyzer zur Ermittlung der Körperzusammensetzung.

Mithilfe der Bestimmung des Körperwassers sowie der gesunden Körperzellmasse mit dem seca mBCA 515 können Rückschlüsse auf Herzinsuffizienzen gezogen werden.

Ein starker Anstieg des Körperwassers innerhalb kurzer Zeit ist ein mögliches Warnsignal von Infarkten. Die medizinisch präzise Ermittlung der Körperzusammensetzung in Fettmasse und Muskelmasse unterstützt zudem das Risiko von koronaren Herzkrankheiten besser zu bestimmen.

Die Auswertesoftware seca analytics 115 bietet ergänzend die Möglichkeit Kachexien zu detektieren, die in Folge von Wassereinlagerungen nicht zu erkennen wären.

seca mBCA 515